Till Eulenspiegels lustige Streiche

Am 31. Oktober brachte das Mozart-Ensemble Luzern unter der Leitung von Frau Sabine Fuchs und mit musikalischer Unterstützung einer Konzertpianistin Streiche von Till Eulenspiegel zur Aufführung.

  • DSC05288

 

Frau Fuchs begeisterte Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen, denn sie waren an diesem Vormittag die Akteure in diesem Stück. Ein Bäcker, ein Schuster, ein Schneider und zwei Nachbarsfrauen und natürlich Till wurden von einzelnen Schüler/innen verkörpert und unter den Anweisungen von Frau Fuchs pantomimisch hervorragend dargestellt.

  • DSC05289
  • DSC05292

Natürlich durfte auch der lebendige Vorhang, der von zwei Schülerinnen gespielt wurde, nicht fehlen.

Einfache Verkleidungen und Requisiten untermalten die schauspielerischen Talente.

  • DSC05290
  • DSC05294

Mit großer Freude und viel Spaß wurden Tills Streiche dargeboten.

  • DSC05297